Antwort in Yasni Exposé of Volker Bohn

Visitors
(8644 since 08.03.2009)

Person-Info

241

Volker Bohn

Country: Christmas Island, Phone: +494313102420, Language: Japanese
Volker Bohn

1 Image of Volker

Loading...
1 - 1 from 1
Volker Bohn
Mar 09  +

50 results for Volker Bohn

Was ist Erleuchtung ?

Ich bin acht Jahre alt. Meine Nenntante kommt zu Besuch.  Meine Frage: Wo kommt´n das alles her? Antwort: Das weiß ich auch nicht, aber ich lade euch zum Kaffee ein! Bei Tante Baldauf eingetroffen höre ich Jazzplatten. Im Nachhinein kann ich nur sagen: Alle Achtung! Cool- Jazz vom Feinsten in einer fast schon bibliothekarischen Auswahl! Danke Tante Baldauf! Denn damit hast Du mir die Antwort auf alle meine Fragen - indirekt - gegeben. Na gut, erst habe ich das alles nicht verstanden. Aber dann hat es mich gepackt und nicht mehr losgelassen. Und so wurde ich dann ein Sänger und Jazzschlagzeuger. Bin ich deswegen erleuchtet? Ich sage es mal so : Ein Jeder findet seine Bestimmung bla bla.... in dem was ihn ausmacht bla bla... es sei denn er ist selbstkritisch. Und wenn er das nicht ist? Dann erntet er zurecht viele weitere bla bla´s! Instant composers? Ja, weil nichts eingefroren wird.......  
Volker Bohn
1x
yasni 2011-08-22  +  

Spiegelt die " Börse " die Ertragskraft von Unternehmen unbedingt wider - oder : Gurken, Tomaten oder Aktien ...

Jetzt fasse ich mich mal kurz. Folgende Frage : Fließt mit dem Kauf von Aktien auch nur ein einziger Cent in das betreffende Unternehmen ? Antwort : NEIN ! (mit Ausnahme von Neuemissionen bzw. Kapitalerhöhungen, das sind aber eher Ausnahmen... )!!!!! Es werden PAPIERE von Idioten gekauft und verkauft, und die Anzahl der Idioten bestimmt die Kurse. Im Moment kaufe ich meine Gurken nicht an der Börse ( viel zu teuer ! ), sondern warte noch ca. zwei Jahre zyklisch ab. So einfach ist das! Billig kaufen - teuer verkaufen ist die Devise. Im Moment ist aber nichts billig, also : abwarten und die Gurken lieber woanders kaufen, auch wenn die Banken ( gegen die ich überhaupt nichts habe ) und die Medien, da gesteuert und  werbefinanziert, das anders darstellen wollen... Also dann momentan lieber zum Penny-Markt ( Aldi, Spar, etc. pp.  - oder aufs Tagesgeldkonto -) und die Gurken da kaufen. Guten Appetit !    
Volker Bohn
1x
yasni 2011-08-08  +  

Volli und der " Baum der Erkenntnis "

Was bedeutet das eigentlich, die Legende von Adam und Eva ? Da muß ich aber weit ausholen ! Naja, der Appel war vergiftet ! Wieso vergiftet ? Weil damit das Gefühl der Selbst - oder Eigenver - antwortung des Menschen begründet wurde . Aber das ist doch grundsätzlich nichts Schlechtes ? Nein nein ! Eigentlich ja nicht... Aber das Verantwortungsbewußtsein ist nicht in gleichem Maße mitgewachsen, vielleicht war es auch nicht in ausreichendem Maße vorhanden ! Und darunter leiden wir immer noch. Es wird immer schlimmer ! Und was ist Eigenverantwortung ? Schwer zu sagen und individuell sicherlich verschieden. Eines ist jedoch klar : Andere Menschen zu betrügen, auszunehmen und unter dem Deckmantel wie auch immer gearteter wirtschaftsordnungsbedingter oder religiöser oder individueller Motive - alles Betrug (!) - abzuurteilen ist "MIES"! Ist das denn " richtig ", daß auf dieser Erde, unserem Planeten, viele Kinder hungern müssen und Erwachsene auch, in slums leben und niemals soetwas wie Bildung erfahren ? Sachma Volli, bist Du etwa ein " GUTMENSCH "? Ich möchte nur mal folgendes dazu sagen !!! Wer sowas behauptet und vor allem anderen vorwirft, hat seine Daseinsberechtigung auf unserer Erde schon lange verwirkt !!!!!!! religiöser oder
Volker Bohn
2x
yasni 2010-07-17  +  

Hallo Urknall !

Jetzt haben wir die Antwort für Dich, die sich aus unserer letzten Diskussionsrunde ergab : "Die Intelligenten merken nicht, daß sie intelligent sind, sonst wären sie ja nicht intelligent!" "Demzufolge merken die Doofen auch nicht, daß sie doof sind, sonst wären sie auch nicht doof !" Also wenn das kein relationaler Dualismus ist..... Und was ist mit der Rotverschiebung ? "Tja, das Problem dabei ist, daß man einfach nicht zusammenpassende Betrachtungen zusammenwirft. Einerseits der Ursprungsgedanke, der alles auf einen gemeinsamen Ursprung zurückführen will ( religiös motiviert ? ). Andererseits die Beobachtung des Kosmos, nach der sich alles relativ gleichförmig mit Beschleunigung voneinander wegbewegt. Wenn man den chauvinistisch geprägten physikalischen Betrachtungen Glauben schenkt ( haben wir andere ? ), nach denen im gesamten Universum die gleiche Materie und die gleichen Naturgesetze vorhanden sind wie auf der Erde, kommt man doch ins Grübeln. Demnach müßte an jeder x- beliebigen Stelle im Kosmos das gleiche beobachtet werden können. Bedeutet das etwa ( wenn man die raumzeitliche Entkopplung - durch die Lichtgeschwindigkeit (?) bedingt - mal einbezieht ), daß das Universum an allen möglichen denkbaren Punkten gleichzeitig entstanden ist ? Das würde bedeuten, daß jeder, aber auch wirklich jeder Betrachter im gesamten Universum sich als Ursprung empfinden müßte ? Egal wohin wir schauen, wir schauen immer in die Vergangenheit. Dann leben wir, von möglichen anderen Beobachtern aus gesehen, auch in der Vergangenheit. Also liebe Urknallisten : Wir haben dieses Universum nicht erschaffen, aber erdacht..." Halt stop !!! "Jetzt haben wir Dich aber: Was ist mit dunkler Materie? Na?"...."Achtzehn!"....... "Und wenn Du nicht gleich aufhörst, werfen wir Dir `nen Zimmerspringbrunnen vom 3 Pagen Versand an den Kopp !"
Volker Bohn
0x
yasni 2010-02-26  +  

Die Außenwelt der Außenwelt der Außenwelt

Hallo Chan, was soll diese blöde Überschrift? Da kann sich doch wieder mal keiner was drunter vorstellen! Bevor Du diese Frage nicht beantwortet hast, spielen wir keinen Skat mehr mit Dir. Ihr seid ja so fies und gemein! Na gut, also diese Überschrift ist reine Provokation. Ich hatte mir so vorgestellt, euch damit Aussagen über die vereinheitlichte Feldtheorie zu entlocken. Schade, hat nicht geklappt. Muß ich euch denn ein aktualisiertes Sprachpaket nachladen? Hallo, wir sind doch kein Linux- Betriebssystem! Ich weiß, so open- source kann man auch gar nicht sein als alter Alien, stimmts? Eines müssen wir jetzt mal klarstellen: Wir kommen nicht von einem anderen Planeten, und Zeitreisende sind wir auch nicht, da kann sich Stephen Hawking auf den Kopf stellen! Es gibt keine Reversibilität im Universum. Punkt. Hallo, ein Alien zu sein bedeutet noch lange nicht, außerirdischen Ursprungs zu sein. Es steht nur für Fremdartigkeit. Und, ein Alien zu sein bedeutet auch nicht, aus der Zukunft zu kommen. Klar? Und wer von euch beiden geht jetzt Bier holen? Die Tanke hat nur bis zwölf auf...  
Volker Bohn
0x
yasni 2009-07-26  +  

Rate now

(2)
 2 Ratings 
5 Stars (1)
4 Stars (1)
3 Stars (0)
2 Stars (0)
1 Star (0)

Your connection to Volker Bohn

Me
Me
Volker Bohn
Volker

You don't have an Exposé on Yasni yet.

Contacts of Volker (0)

No entries.
Important people: Today - Overview / Names: Today - Overview / People searches: Today - Overview
+1