Not on Yasni yet?
Post Exposé now

Venezuela in Yasni Exposé of S. Richard Mueller

Visitors
(121830 since 10.04.2012)

Person-Info

19
Homepage: Link
Birth name: Siegfried Richard M..., Nickname: Don Pippi, Country: United States of America, Phone: +595/ 0981-135111, Messenger: “ParaguayStern“, E-mail: paraguaystern (at) hotmail.com, Language: German
I offer: Lebe seit fast 10 Jahren in Paraguay und komme aus dem Berufsstand Sequester/Insolvenzverwalter. Beschäftige mich nunmehr mit dem Tourismus, habe zwischenzeitlich hier eine kleine familiär geführte Pension etabliert. Wir bieten Ihnen, luxuriöse Appartements, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und vieles mehr, für ihren Aufenthalt in Paraguay. Informationen unter: http://paraguaystern.jimdo.com sowie http://leben-py.jimdo.com/
S. Richard Mueller @ “ParaguayStern“, Villarrica Del Espíritu Santo

110 Images of Richard

Loading...
1 - 9 from 110
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 12  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
June 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
Mar 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
Mar 14  +
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
Mar 14  +

1162 results for S. Richard Mueller

Präsident Maduro setzt sich für die Wiederaufnahme Paraguays in den Merco-Sur ein.

Montevideo: Der Präsident Venezuelas, Nicolás Maduro, der bald die halbjährliche Präsidentschaft des Mercosur von Uruguay übernehmen wird, erklärte gestern Paraguay
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
37x
wochenblatt.cc 2013-05-09  +  

Stolz und Patriotisch

  Die Entdeckung des Feindes Gut zu zurück zu reden über die nationalen sein. Keine Liebe zum Land, kann es keinen Fortschritt geben. Aber wie jede romantische Beziehung arbeiten müssen, aber nicht nach außen nach innen, zu beurteilen, wie wir sind und was wir werden. Wiederholen und wiederholen, um andere, die Opfer von anderen Ländern sind, ist Teil der plagueo, die zu keinem Wachstum führt. In der Tat, wenn wir über das Thema sprechen, sind die lokalen deutschen Kolonien, zum Beispiel, haben wir die besten Milchprodukte liefern, und obwohl sie sagen: "Wir Paraguayer am Herzen", seine mühsam Grund hat sehr unterschiedliche Herkunft von Millionen Arbeit-vermeidend und / oder gehandelt für das Büro. Auch die Italiener, haben tiefe Wurzeln hier, wie die Spanier. Wenn wir von Ländern sprechen, ist Brasilien die Musik, die mehr nationalen Parteien stellt, wie viele Schulen Feste, Feiern von San Juan haben wir nicht nur brasilianische Musik Klänge haben. Es ist Argentinien, wo es immer migriert hat, zu arbeiten und trotz ihrer Niedertracht der TV-Sender, das Publikum ist paraguayischen Drink mit Unterhaltungsprogramm. US- bringt seine Blockbuster-Filme und andere Einflüsse, Venezuela, Mexiko, Ecuador und Kolumbien sind auch Felder für die Handelsbeziehungen, China und Indien sah machen Geschichte in unserem Land mit ihrer Plattenfirma Verkauf von Schmuck, ist Korea sehr Paraguay mit seinen riesigen Einwanderung Araber sind unbestreitbar Teil der Ciudad del Este ... und könnte weitermachen. Was macht uns liebe es Paraguayer? Wir ärgern uns, wenn sie Indianer nennen, als ob die Ureinwohner hatten keine Kultur. Wir beleidigt, wenn wir Maurer und Mägde, rufen, als ob sie edle Job waren.   Die Realität ist, dass in seinen verschiedenen Schichten Menschen konsumieren importierten Waren und Kleidung. Im Gegenzug verbringen immer mehr Frauen auf Diäten, Silikone und Farbstoffe, um Aussehen zu verändern.   Wir könnten sagen, dass wir wunderbare Stoffe, Leder Werken, Gartenbau und Obstbau, die gesprochene Guarani, Musik, Profis, die spezialisiert sind und nach Hause sind, das sind unsere Reichtum unbestritten.   Loving the Paraguay ist besser, ohne die Essenz.   In Asuncion, Samaniego der Bürgermeister auch verantwortlich für die nationale. Konsequent, mehr als ihren Ansturm auf die IDB Darlehen für den Transport zu genehmigen, sollte sich in jedem Quartal um so viele Schulden hat es mit Steuergeldern zu bezahlen. Paraguay Tourismus, ein anderer nie ausgestrahlt den ärmsten Gebieten, Brasilien und Argentinien treffen bessere Wirklichkeit, wie sie alternativen Tourismus mit seinen villa-Favela Tour haben.   Wir verstecken unsere Fehler und erhöhen unsere Tugenden zu viel. "Wir sind ein Land, das mit Freundlichkeit erobert", sagen wir zur gleichen Zeit unter dem Tisch versteckt der Neid und Klatsch.   Paraguay, fruchtbaren Boden und volle Sonne, was haben wir getan? Die Zerstörung der Natur und des menschlichen Qualitäten ist ein Schmerz für ältere Menschen sind immer noch klar. "Das war ein Land voller Flüsse, fleißige und ehrliche Leute, weißt du ...", sprach er einen Mann in Jahren ", die paraguayische wurde von nicht stehlen gekennzeichnet."   Auf der anderen Seite, der Jugend, ist vieles davon nicht in was passiert. Auf die jüngsten politischen Entwicklungen haben keine offiziellen Universität manifestieren gehört. Zu denken, dass die Universität war auf einmal Aufmerksamkeit erzeugen und sozialen Kampfes.   Viel müssen wir die sozio-politischen Sturm zu bewerten. Wir fielen uns in die Falle der Stein des Anstoßes, die strategisch in den Ring zusammen ins Leben gerufen.   Seien Sie stolz und patriotisch zu sein ist es, das Geschrei zu konfrontieren, sondern die Vernunft. Im heutigen Umfeld, das erhitzt wird, wer ist wirklich der Feind? Finde die Antwort, dass vollständig weg von jeder Manipulation oder Fanatismus.   Durch Lourdes Peralta/ lperalta@abc.com.py    
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
35x
yasni 2012-07-11  +  

In Südamerika lebende Tiere!! „Wasserschwein“

„Wasserschwein“ Das Capybara oder Wasserschwein (Hydrochoerus hydrochaeris) ist eine Säugetierart und das größte lebende Nagetier der Erde. Es bewohnt feuchte Regionen in Südamerika und zeigt im Körperbau und in seiner semiaquatischen (teilweise im Wasser stattfindenden) Lebensweise gewisse Ähnlichkeiten mit den Flusspferden, ist jedoch eng mit den Meerschweinchen verwandt.     Körperbau und Fell Der Körper der Capybaras ist massiv und plump gebaut, einem stämmigen Rumpf stehen kurze Gliedmaßen gegenüber. Die Vorderbeine enden in vier und die Hinterbeine in drei Zehen, die jeweils radial angeordnet sind. Die hufähnlich verdickten Zehen sind durch kleine Schwimmhäute verbunden. Der Schwanz ist rückgebildet. Capybaras erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von 100 bis 130 Zentimetern und eine Schulterhöhe von 50 bis 60 Zentimetern, wobei die Weibchen etwas größer werden als die Männchen. Das Durchschnittsgewicht beträgt 50 Kilogramm bei Männchen und 61 Kilogramm bei Weibchen; die Gewichtsspanne kann aber zwischen 27 und 80 Kilogramm liegen.     Das Fell ist lang und rau, stellenweise aber so dünn, dass die Haut durchscheint. Seine Färbung variiert von rotbraun bis grau an der Oberseite, die Unterseite ist gelblich-braun gefärbt. Manche Tiere haben schwarze Flecken im Gesicht, an der Außenseite der Gliedmaßen und am Rumpf. Die Länge der Haare beträgt 30 bis 120 Millimeter.     Kopf und Zähne Der Schädel des Capybaras ähnelt bis auf die Maße stark dem der verwandten Meerschweinchen Detailansicht der Schneidezähne Capybaras haben einen auffallend breiten und massigen Kopf. Die Schnauze ist im Vergleich zu ihren nahen Verwandten vergrößert und abgerundet, die Nasenlöcher sind klein und stehen weit auseinander. Bei männlichen Tieren ist die Spitze der Schnauze unbehaart und mit einer auffälligen Duftdrüse versehen. Die Ohren sind klein und rund, die Augen seitlich angeordnet und ebenfalls klein. Wie bei vielen zum Teil im Wasser lebenden Tieren liegen Augen, Ohren und Nasenlöcher hoch oben am Kopf, sodass die Tiere, wenn sie atmen oder Ausschau halten, kaum aus dem Wasser ragen. Die Zahnformel der Tiere lautet 1-0-1-3, das bedeutet pro Kieferhälfte ein Schneidezahn, ein Prämolar und drei Molaren, insgesamt also 20 Zähne. Die weißen Schneidezähne sind mit einer Längsfurche versehen, sie sind wie bei allen Nagetieren vergrößert und zu wurzellosen Nagezähnen umgebildet, dahinter klafft eine als Diastema bezeichnete Lücke. Die Backenzähne sind ebenfalls wurzellos und komplex gebaut: sie bestehen aus herz- oder streifenförmigen Schmelzprismen, die durch Schichten von Zahnzement getrennt sind. Verbreitungsgebiet und Lebensraum Capybaras haben ein zweigeteiltes Verbreitungsgebiet. Der kleinere Teil liegt im östlichen Panama, dem nördlichen Kolumbien und dem nordwestlichen Venezuela. Der größere Teil umfasst nahezu ganz Südamerika östlich der Anden und reicht vom östlichen Venezuela und den Guyana-Staaten bis nach Uruguay und in das nordöstliche Argentinien. Entsprechend dem geteilten Verbreitungsgebiet werden zwei Unterarten unterschieden: Hydrochoerus hydrochaeris isthmius bewohnt den nordwestlichen Teil. Es ist etwas kleiner als Hydrochoerus hydrochaeris, das den größten Teil Südamerikas östlich der Anden besiedelt. Verbreitungsgebiet der Capybaras Die Habitate der Capybaras sind unterschiedlich, die Tiere stellen aber einige Ansprüche an ihren Lebensraum. Sie sind auf die Nähe von Seen, Tümpeln, Flüssen, Sumpfgebieten oder Mangrovenwäldern angewiesen. Außerdem benötigen sie festen Grund als Schlafplatz, idealerweise mit dichter Vegetation als Schutz. Zur Nahrungsaufnahme begeben sie sich gerne in grasbewachsene Savannengebiete. Die höchsten Populationsdichten erreichen sie in den ausgedehnten Feuchtgebieten Südamerikas wie dem Pantanal und der vom Otinoco durchflossenen Linangs- Region im Norden des Kontinents. Meist leben sie im Flachland, kommen aber auch in Gebieten bis zu 1300 Metern Seehöhe vor. Capybaras sind im Vergleich zu anderen südamerikanischen Arten gegenüber Veränderungen des Lebensraums durch Menschen relativ tolerant und können in gewissem Ausmaß auch in Gebieten überleben, die in Plantagen oder Viehweiden umgewandelt wurden.
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
35x
yasni 2012-06-06  +  

Europäische Union setzt Brasilien unter Druck das Mercosur Debakel zu bereinigen

Brasilia/Brüssel: Die Europäer fordern, dass der Mercosur seine Situation mit dem Karibikland Venezuela löst bzw. legalisiert, bevor es wieder Verhandlungen
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
24x
wochenblatt.cc 2012-10-14  +  

Mercosur: Paraguays Ausschluss bestätigt

Revisionsgericht bestätigt vorübergehenden Ausschluss Paraguays aus Mercosur. Venezuela bildet Sonderfonds für Beitritt
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
15x
amerika21.de 2012-09-03  +  

Ursachensuche nach Raffineriebrand in Venezuela

Staatsanwaltschaft beginnt Ermittlungen. Regierung weist Vorwürfe von Gasaustritt am Vortag der Explosion zurück und bildet Entschädigungsfonds
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
13x
amerika21.de 2012-09-03  +  

wirtschaftliche und politische Gründe für die Verweigerung der Einreise von Venezuela

Esgrimen razones económicas y políticas para rechazar ingreso de Venezuela - ABC Color
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
7x
abc.com.py 2012-08-22  +  

Klagt Mercosur in Paraguay

Die paraguayische Regierung am Montag eine Beschwerde an den Ständigen Mercosur (TPM) für die Entscheidung im vergangenen Juni 29, um das Land ihrer Rechte als vollwertiges Mitglied des Blocks zu suspendieren. Die Regierung hat juristische Team ging an den Ständigen Mercosur, die an der Avenida Mariscal Lopez basiert, auf dem Höhepunkt der Straße Vice Sanchez. Ernesto Velázquez Argana, einer der Verantwortlichen für die Einreichung der Klage, sagte der Landes gibt den Verstoß gegen mehrere internationale Verträge und Dokumente mit der Aussetzung des Landes, in dem Mercosur . Diese Aktion stellt auch die Entscheidung nach Venezuela, um den Block zu übernehmen, ohne Ratifizierung durch Paraguay. "Es gibt ernsthafte rechtliche Probleme. Er brach die Regeln des internationalen rechtliche Gleichstellung und Nicht-Intervention ", sagte er, im Gespräch mit dem 780 Uhr. Die Gruppe liegen schriftlich, bestehend aus 60 Blatt, Artikel des Vertrages von Asunción und des Protokolls von Ushuaia ich, die verletzt wurden eingestellt. "Versuchen Sie, die Unanwendbarkeit dieser Entscheidungen. Gib uns Vollmitgliedschaft ", sagte er. Velazquez wusste nicht, wie lange es dauern würde eine Antwort von der Ständigen Mercosur auf dem Anmeldetag erfordern. Er schätzte jedoch, dass in zwei Monaten oder drei wäre etwas Rückkehr haben. Die Ständige Rechtsprechung des Mercosur, in Paraguay seit 2004, ist ein Organ für die Beilegung von Streitigkeiten innerhalb des Blocks. Der Körper besteht aus Juristen aus allen Ländern des Gemeinsamen Marktes gemacht. Quelle: http://www.abc.com.py/
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
30x
yasni 2012-07-10  +  

Polemischer Hugo Chávez dreht den Kraftstoffhahn zu und zieht seinen Botschafter ab » Regierung, Paraguay, Chávez, Hugo, Botschafter, Lugo

Asunción/Caracas: Der Präsident von Venezuela, Hugo Chávez ordnete an umgehend alle Kraftstoff Lieferungen nach Paraguay einzustellen. Der Karibikstaat ist derzeit
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
26x
wochenblatt.cc 2012-06-24  +  

Gelassenheit und Zuversicht

Nach den schnellen politischen Veränderungen die Paraguay hinter sich hat wurde die Besorgnis groß, dass andere Länder die neue Regierung unter Franco nicht anerkennen könnten.     Gründe dies anzunehmen waren genug gegeben, Cristina Kirchner (Argentinien) sprach davon die Regierung nicht anzuerkennen, während Hugo Chávez (Venezuela), Evo Morales (Bolivien) und Rafael Correa (Ecuador) von einem Staatsstreich sprachen.   Andererseits sagte Juan Manuel Santos, Präsident von Kolumbien, dass es zwar schade sei wie es mit Lugo zu Ende ging aber anscheinend alles nach den Gesetzen geschah.   Die spanische Regierung vertraut darauf, dass Paraguay seine politische Krise überwinden wird und der akkreditierte Vertreter des Vatikans, Nuntius Eliseo Ariotti, traf sich heute Morgen mit dem neuen Präsident.   Wie Federico Franco in seiner Antrittsrede sagte, werde er sich den bestehenden Problemen des Landes voll widmen und dem Landwirtschaftssektor ein besonderes Augenmerk zukommen lassen.   Das Team um Ex Finanzminister Dionisio Borda arbeitete gut und hinterließ genug Geld damit die neue Regierung weiter arbeiten kann. Die paraguayische Wirtschaft ist nicht gefährdet und der zeitweise angestiegene Währungskurs von Dollar und Euro sank auch erneut.   Die Proteste wegen Lugos Absetzung dauerten kaum mehr als eine Stunde nach dem Urteil. Die Mehrzahl der Polizisten wurde vom Platz vor dem Kongress abgezogen weil nur noch eine kleine Gruppe Demonstranten anwesend waren. Am Nachmittag versammelten sich ungefähr 3.000 – 5.000 Leute zum Protest.   Für Paraguay ist es wichtig zuerst zu den Mercosur Staaten erneut gute diplomatische Beziehungen aufzubauen oder weiterzuführen. Der neue Kanzler unter Franco, José Félix Fernández Estigarribia, hat diese Aufgabe vor sich.   Die Hilferufe des Ex Präsidenten im Ausland haben die tatsächlichen Ereignisse verfälscht womit dem Land es jetzt obliegt dies auszubügeln und zu beweisen, wie demokratische die Politik weitergeführt wird. Fernando Lugo zog gestern Abend aus der Präsidentenresidenz Mburuvicha Róga aus, zurück in sein Haus nach Lambaré.  
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
17x
yasni 2012-06-23  +  

So denkt der neue Präsident Luis Federico Franco Gómez in Paraguay

Federico Franco, angehöriger der liberalen Partei PLRA teilt in den folgenden Zeilen seine Positionen zu allgegenwärtigen Themen des Landes mit. Diese Aussagen tätigte er noch bevor er zum Präsident gewählt wurde. Name: Luis Federico Franco Gómez Alter: 49 Jahre Partei: Liberal Radical Auténtico Lebenspartner: Emilia Alfaro (Abgeordnete) Kinder: 4 Beruf: Chirurg Religion: katholisch Politische Ämter: Vizepräsident (2008-2012), Gouverneur von Central (2003-2008), Bürgermeister von Fernando de la Mora (1996-2001), Stadtratsmitglied (1991-1996) Privateigentum: Während seines Amtes als Vizepräsident kritisierte er die Landbesetzungen und versicherte dass er für die Verteidigung von Privatbesitz steht. „Es könne nicht erlaubt werden, dass Landbesetzungen tagtäglich stattfinden und fast als legitim angesehen werden“, sagte er bei einem Treffen mit Geschäftsleuten der Ländlichen Vereinigung Paraguays (ARP). Agrarreform: „Um eine echte Agrarreform durchzuführen reicht es nicht nur Land zu kaufen und zu verteilen. Ebenso muss eine produktive Transformation des Bauern umgesetzt werden“. Franco versichert, dass ohne Assistenz auf dem Feld auch sein Land nichts nützt. (Interview mit einer Zeitung aus dem Agrarbereich) Mercosur: Der neue Präsident ist gegen eine Aufnahme von Venezuela in den Mercosur. Jedoch steht er für eine Aufnahme von Kolumbien in den Regionalblock. Er erklärt zudem, dass Paraguay eine Position halten muss, um in diversen Belangen mit Argentinien zu verhandeln und respektiert zu werden. Paraguayische Volksarmee: Er plant einen frontalen Kampf gegen die Guerilla Gruppe. Bei einer Gelegenheit sagte Franco mal, dass Lugo nicht genug Wille zeige die Organisation zu eliminieren, weil seine Mitglieder Verbindungen zu ihm hatten oder haben. Diese Aussagen jedoch brachten ihm auch nur Drohungen von Seiten der EPP ein. Unasur: Seit dem Beginn sagte Franco dass eine Gründung eines Parlaments der Union südamerikanischer Nationen nicht gerechtfertigt sei. Im letzten Jahr trat Paraguay offiziell dem Bund bei. Die Existenz ist nicht gerechtfertigt und taugt nur für nutzlose Auslandsreisen. Einkommenssteuer: Die Einführung der Lohnsteuer (IRP) ist eine dringende Notwendigkeit die von ihm Unterstützung bekommt. Schwangerschaftsabbruch und homosexuelle Ehe: Die Haltung des neuen Mandatsträgers ist gegen homosexuelle Beziehungen und den frühzeitigen Schwangerschaftsabbruch eil dies gegen christliche Werte verstoße. Falls ein Gesetzesvorschlag zum Thema homosexuelle Ehe eingereicht werden sollte wird er von ihm keine Unterstützung erhalten. Justizapparat: Eine wahre Renovierung des Obersten Gerichtshofs kann nur bei der Auswahl der neuen Richter beginnen. Nach wie vor sind da Leute untergebracht die politische Interessen vertreten. Interne Wahllisten: „Die Befreiung der Wahllisten muss entweder komplett oder gar nicht stattfinden, Eine Teilöffnung kompliziert nur die den eigentlichen Wahlvorgang als ihn zu vereinfachen. Öffentliche Angestellte: Der neue Präsident sagte bei einer Gelegenheit, dass man die Anzahl schrumpfen müsste. Bei der gestrigen Antrittsrede versprach er die Epoche der Vetternwirtschaft zu beenden. Verfassungsreform: Franco ist für eine Verfassungsreform denn seit der letzten Reform sind schon 20 Jahre vergangen. „Die Wiederwahl des Präsidenten ist dabei von prinzipiellem Interesse da in fünf Jahren nicht alle notwendigen Arbeiten durchgeführt werden können“. (Wochenblatt / Última Hora)
S. Richard Mueller @ Villarrica Del Espíritu Santo
16x
yasni 2012-06-23  +  

Rate now

(182)
 182 Ratings 
5 Stars (175)
4 Stars (7)
3 Stars (0)
2 Stars (0)
1 Star (0)

Your connection to S. Richard Mueller

Me
Me
S. Richard Mueller @ “ParaguayStern“, Villarrica Del Espíritu Santo
Richard

You don't have an Exposé on Yasni yet.

Important people: Today - Overview / Names: Today - Overview / People searches: Today - Overview
+1